Teeabkürzungen

Teeabkürzungen / Blattgrade

Erklärung der Abkürzungen mit denen unsere Teequalitäten gekennzeichnet werden.

 

  • P Pekoe, die einfachste Blattqualität
  • OP Orange Pekoe, Tee mit gehobenem Niveau
  • FOP Flowery Orange Pekoe, gehobener Tee mit duftig zarten Blattknospen (Tipps)
  • GFOP Golden Flowery Orange Pekoe, der Tee enthält Tips von besonders feiner Qualität
  • TGFOP Tippy Golden Flowery Orange Pekoe, der Tee zeichnet sich durch einen sehr hohen Anteil an besondersfeinen Tips aus
  • FTGFOP1 Finest Tippy Golden Flowery Orange Pekoe mit Blattgrad fein, ist die Spitze der Qualitätsbezeichnungen
  • BOP Broken Orange Pekoe. Broken Tees sind deutlich kräftiger als Blatt Tees.
  • FBOP Broken Tee werden zusätzlich noch mit einem B gekennzeichnet (steht immer vor dem O).
  • first flush (ff = erster Trieb) in Nordindien die erste Ernteperiode nach dem Winter. Hat ein sehr feines, zartes Aroma
  • second flush aus der Haupterntezeit im Sommer mit ausgereiftem Aroma